PARTNER

Universität der Bundeswehr in München

Die Forschungsgruppe Kooperationssysteme fasst Forscher aus den Bereichen der Informatik, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre an der Universität der Bundeswehr München zusammen, die rund um die Gebiete der Unterstützung von Kooperation arbeiten. Kern der interdisziplinären Aktivitäten ist dabei die “soziotechnische Integration”.

Die Fachkompetenz in der Erstellung von intuitiven Visualisierungen und Möglichkeiten der Interaktion auf Großbildschirmen und digitalen Bilderrahmen wird ergänzt mit der Integration von Social Software Tools. In zahlreichen Projekten arbeiten Mitarbeiter an der Entwicklung, Einführung und Bewertung von Social Software und Groupware Lösungen wie u.A. Gruppenkalender, Wikis, Blogs, Social Networking Platformen, Micro-Blogging und Instant-Messaging Lösungen

www.kooperationssysteme.de